Baby- und Kindershiatsu

Babyshiatsu

verbindet westliches Wissen über die kindliche Entwicklung mit der fernöstlichen Tradition für das Wohlbefinden von Eltern und Babys. Babyshiatsu fördert die gesunde Entwicklung des Kindes, stimuliert die Sinne und verbessert die Blutzirkulation sowie die Verdauung. Shiatsu mit Babys fördert einen besseren Schlaf, hilft beim Zahnen und unterstützt das Neugeborene in seiner energetischen und motorischen Entwicklung. Babys lieben es, berührt und gestreichelt zu werden.

Kindershiatsu

Shiatsu bei Kindern unterstützt die emotionale und körperliche Ausgeglichenheit. Kindershiatsu wirkt ausgleichend und kräftigend auf den gesamten Organismus. Kinder lernen auf ihren Körper zu achten und die eigenen Grenzen wahrzunehmen. Die Shiastu-Behandlung unterstützt bei Haltung-Lern-und Konzentrationsschwierigkeiten und hilft bei Hyperaktivität. In der Kindershiatsubehandlung wird die körperliche Behandlung mit spielerischen Elementen und Bewegungsübungen kombiniert. Um die positive Wirkung zu verstärken, erhalten die Eltern praktische Tipps, wie sie ihr Kind zu Hause zusätzlich unterstützen können. Die Behandlung findet in bequemer Kleidung statt.





Vereinbaren Sie unverbindlich ein Gespräch oder eine Probe-Behandlung hier.